Logo Queeramnesty

Über Queeramnesty

Unser Einsatz für die Menschenrechte von Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transgender-Personen.

Queeramnesty ist eine der weltweit rund 30 Zielgruppen, die sich innerhalb von Amnesty International speziell für Fragen und Aktionen im Bereich Menschenrechte, sexuelle Orientierung und geschlechtlicher Identität einsetzen. Wir sind eine Gruppe innerhalb von Amnesty Österreich und treffen uns monatlich in Wien.

In vielen Ländern werden Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transgender-Personen brutal unterdrückt. In 72 Staaten steht Homosexualität unter Strafe, in sieben Ländern droht Lesben und Schwulen wegen ihrer sexuellen Identität die Todesstrafe.

Die genaue Position von Amnesty International zu Menschenrechten und sexueller Identität kannst du auf der internationalen Website nachlesen (Link)

Über die Links auf der linken Seite erfährst du mehr über unser Netzwerk in Österreich, seine Arbeit und seine Aktivist_innen.